Offene Stellen

Stellenausschreibung vom 2.1.2018:

Wir sind ein Altenheim mit 25 Pflegeplätzen und 20 Plätzen für Wohnen im Alter in der direkten Umgebung von Berlin. Zum sofortigen Eintritt suchen wir eine

Hauswirtschaftsleitung (m/w)

in Voll- oder Teilzeit.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Fachaufsicht und Personaleinsatzplanung für die Bereiche Küche, Wäscherei und Hausreinigung
  • Aktive Mitarbeit in Bereichen Küche, Wäscherei und Hausreinigung
  • Einhaltung aller Hygienevorschriften
  • Erstellung von Speiseplänen und Sicherung der Qualität der Speisenversorgung.
  • Wareneinkauf mittels elektronischer Lieferantenportale
  • Enge Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen des Hauses, also etwa der Pflege und der Verwaltung.

Persönliche Qualifikationen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Hauswirtschafter/in, Koch/Köchin oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Hauswirtschaft oder Küche
  • Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion gewünscht, jedoch nicht zwingend
  • Sicherer Umgang mit EDV
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsvermögen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an externen Weiterbildungsmaßnahmen
  • Identifikation mit dem christlichen Leitbild des Altenheim Emmaus

 Wir bieten:

  • Vergütung in Anlehnung an die AVR DWBO sowie Sonderzahlungen
  • Zusätzliche Altersvorsorge durch eine Zusatzversorgungskasse
  • Weiterbildunsmöglichkeiten
  • Hilfe bei der Wohnungssuche, ggf. auch Bereitstellung einer Mitarbeiterwohnung

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Anfragen oder Bewerbungen erbitten wir unter Angabe des frühesten Eintrittstermins an:

Altenheim Emmaus e.V.
Einrichtungsleiter Herr Schell
Scharfschwerdtstr. 44
16540 Hohen Neuendorf
Tel. 03303/5329-12
Email: bewerbung@altenheim-emmaus.de

 



Bundesfreiwilligendienst

Du willst…

  • dich für andere sinnvoll engagieren,
  • Erfahrungen im sozialen Bereich sammeln und dich beruflich orientieren,
  • Verantwortung für dich und andere übernehmen,
  • dich in einem Team einbringen,
  • dich persönlich weiterentwickeln und lernen, dein Leben zu meistern.

Dann ist der Bundesfreiwilligendienst (BfD) im Altenheim Emmaus in Hohen Neuendof bei Berlin genau das Richtige für dich. Der BfD ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für junge Menschen außerhalb von Schule und Beruf. In der Regel beginnt der BFD am 1. September eines jeden Jahres, Abweichungen von diesem Datum sind möglich. Es verbindet praktische Tätigkeit in Einsatzstellen und Weiterbildungsangebote in den Seminaren. Der Bundesfreiwilligendienst kann für bestimmte Ausbildungen als Vorpraktikum anerkannt werden.

Bundesfreiwilligendienst im Altenheim Emmaus in Hohen Neuendorf

Bundesfreiwilligendienst im Altenheim Emmaus in Hohen Neuendorf

Wir suchen junge Leute für einen Freiwilligendienst im sozialen Bereich. Die Einsatzgebiete im BFD liegen in unserer christlichen Einrichtung im Pflege-, Betreuungs-, Hausmeister- und Küchenbereich. Die Aufgabenbereiche sind vielfältig und können je nach Wunsch, Eignung und Interesse pflegerische, haustechnische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten beinhalten.

Das könnten deine Aufgaben sein …

  • Alltagsbegleitung der Senioren/innen
  • Begleitung bei Arztbesuchen
  • Unterstützung der Pflegekräfte bei der Erfüllung ihrer Aufgaben
  • Gartenpflege, haustechnische Wartung und Reparaturen
  • Einkaufsfahrten
  • Mitarbeit in der Küche

Du solltest …

  • zwischen 17 und 26 Jahre alt sein und deine Vollzeitschulpflicht erfüllt haben,
  • dem christlichen Glauben gegenüber aufgeschlossen sein,
  • offen für die Arbeit mit alten Menschen sein,
  • Freude haben von und mit anderen zu lernen,
  • Interesse am freiwilligen Engagement für die Gemeinschaft haben.

Bewirb dich bei uns mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Schilderung deiner Beweggründe und Einsatzwünsche, tabellarischer Lebenslauf, Kopie deines letzten Schulzeugnisses).

Du bekommst im BfD …

  • fachkundige Beratung und Unterstützung,
  • die Möglichkeit, deine sozialen Kompetenzenund Fähigkeiten zu stärken,
  • ein monatliches Taschengeld,
  • Verpflegung,
  • 100 % der Sozialversicherungsbeiträge bei vorliegendem Anspruch auf Kindergeld,
  • mindestens 27 Tage Jahresurlaub.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Bundesfreiwilligendienst erhältst du hier: Bundesfreiwilligendienst von A bis Z